Archiv für den Monat: Oktober 2016

Aknekuren: Gibt es eine natürliche Aknekur, die auch wirkt?

Gibt es natürliche Aknekuren, die funktionieren, oder handelt es sich dabei nur um ‚New Age‘-Humbug? Gibt es eine permanente Heilung für Akne oder sind alle Aknepatienten zur „Sisyphusarbeit“ der Behandlung von (oberflächlichen) Symptomen verdammt? Gibt es eine ehrliche, natürliche und sichere Alternative zur endlosen Anwendung rezeptfreier Aknemittel und zu den bösen Nebenwirkungen konventioneller Medikamente, Cremes und topischer Aknearzneien?

Die meisten Hautärzte und andere Anhänger westlicher Medizin haben diese kontroversen Fragen bereits beantwortet, indem sie behaupten, dass Akne – neben anderen Leiden – einfach unheilbar ist. Schluss, Punkt, Aus.

Dafür gibt es zwei Gründe:

1. Die meisten Hautärzte wissen nicht einmal, was eigentlich die wirkliche Ursache von Akne ist. Erstaunlich, aber wahr. Sie sind zwar mit den Symptomen von Akne sehr vertraut und auch darauf spezialisiert, diese Symptome „oberflächlich“ zu behandeln, doch unglücklicherweise können sie Ihnen nicht über die innerlichen Konditionen erzählen, welche Ihre Akne überhaupt erst auftreten lassen. Falls Sie mir nicht glauben, fragen Sie doch einmal Ihren Hautarzt.

2. Die meisten Ärzte arbeiten mit pharmazeutischen Firmen zusammen. Diese Firmen sind nicht „motiviert“, eine Aknekur oder Heilmethode für Aids oder Krebs zu entdecken, aus dem einfachen Grund, weil sie bereits hunderte von Millionen Dollars für die Entwicklung von Medikamenten zur Behandlung der Krankheitssymptome ausgegeben haben. Weshalb? Weil es ihr globales Ziel ist, durch die Erzeugung von Medikamentenabhängigkeit immer noch mehr Profite von ihren Konsumenten zu erwirtschaften. Wenn diese Konsumenten aber weiterhin lediglich Cremes und Medikamente benutzen, die lediglich die Symptome behandeln während sie die inneren Ursachen der Eerkrankung ignorieren, werden sie ihre Akne niemals ausheilen können. Der durchschnittliche Aknepatient wird sich in zunehmendem Maße von Medikamenten abhängig machen, die einzig und allein die Symptome zumindest zeitweise unterdrücken. Das bedeutet für die Pharmafirmen ein stetiges, sicheres Einkommen.

Es existiert eine wunderbare Metapher, die Akne und andere chronische Erkrankungen der Art und Weise, wie die moderne Medizin sie behandelt, gegenüber stellt: Wenn es Ihnen gelingt, alle Schnaken um einen teich herum mit Chemikalien zu töten, dann haben Sie eine Zeitlang Ruhe vor ihnen.

Da aber die Quelle des Schnakenproblems – nämlich der Teich, in dem die Larven leben und wo die Schnaken ihre Eier abgelegt haben – weiter bestehen bleibt, wird die Schnakenplage schon bald wieder von neuem beginnen!

Genau das gleiche passiert mit Ihrer Akne!

Weil Sie es versäumen, die Grundursache Ihrer Akneerkrankung zu beseitigen, werden Sie Ihre Akne auf lange Sicht niemals los. Ohne Beseitigung der innerlichen Probleme, die Ihre Akne auslösen, werden Sie vielleicht eine zeitweilige Erleichterung erfahren, doch Ihre Akne wird immer wieder zurück kehren, so lange bis Sie etwas Fundamentales zur Ausmerzung der innerlichen Ursache unternehmen… bis Sie den Teich (d.h. Ihren Körper, Ihr innerliches System) so präparieren, dass die Schnaken nicht mehr brüten und sich vermehren können.

Ultimativ ist jede Erkrankung das Resultat einer Störung im Inneren des Körpers. Alle wichtigen Krankheiten und chronischen Zustände sind Warnzeichen, dass irgendetwas sehr falsch läuft. Der indische Philosoph Deepak Chopra nennt dies eine „Missachtung der simplen Naturgesetze, die einen Organismus funktionieren lassen“.

Die vielleicht überraschende Wahrheit ist, dass Sie sich glücklich schätzen dürfen, Akne zu haben. Bitte erlauben Sie mir, das zu erläutern: Akne – genauso wie ständige Kopfschmerzen, Reizdarmsyndrom oder Haarschuppen – stellt nur eine klitzekleine Botschaft von Ihrem Körper dar, dass in ihm etwas nicht stimmt und dass das Problem angegangen und korrigiert werden sollte.

Jetzt haben Sie zwei Möglichkeiten zur Ausahl. Sie können…

1. Diese Botschaft ignorieren – großer Fehler! Das innerliche Ungleichgewicht, das Ihre Akne verursacht, wird sich in den meisten Fällen gegen Sie richten und einen chronischen Zustand hervorrufen. Anstatt „nur“ Akne zu haben, kommen jetzt auch noch andere hormonelle Imbalanzen hinzu oder sogar Symptome toxischer Übersättigung. Weil das innerliche Problem nicht „repariert“ wird, werde die Erkrankungssymptome zunehmend schlimmer.

2. Ihrem Körper zuhören und damit beginnen, die innerlichen Probleme zu „reparieren“, die Ihre Akne überhaupt erst in Erscheinung treten haben lassen. Nicht nur werden Sie sich von Ihrer Akne befreien, sondern Sie werden auch wunderschöne, gesunde, gleichmäßig getönte Haut erzielen, Ihren Organismus wieder ausbalanzieren und zukünftige hormonelle oder toxische Überladungen ausschließen.

Die einfache Wahrheit ist: Sie sind aus der Balanze geraten. Der Mensch lebt heute eine Existenz „fern jeglicher Natur“. In unserem Organismus finden sich mehr als 300 synthetische, industriell hergestellte Chemikalien, die es vor 50 Jahren noch gar nicht gab. Die Nahrung und die Medikamente, die wir zu uns nehmen, füllen uns immer mehr mit Chemikalien an.

Indem Sie die innerlichen Zustände, die Ihre Akne verursachen, eliminieren und dazu noch einen gesunden Lebensstil adoptieren(gesunde Diät und gesunde Denkweise, Reinigung & Detoxifizierung, hormonelles Ausbalanzieren, usw.), bringen Sie Ihren Körper zurück ins Gleichgewicht (holistisch – Ihre Akne hört auf, zu existieren und Sie werden sich so gesund und attraktiv wie zu Ihren besten Zeiten fühlen).

Es ist auch egal, an welchem Aknetyp Sie leiden. Ob Acne vulgaris, Acne conglobata, Acne rosacea, Acne fulminans, Mitesser, Pickel, Papeln, Pusteln, Knoten oder Zysten: Die Prinzipien zur Ausheilung Ihrer Akne bleiben im Grunde genommen stets dieselben. Die „holistische“ Art der Behandlung von Menschen wurde schon vor tausenden von Jahren praktiziert, und diese Methoden wirken absolut, egal ob Sie Jugend- oder Erwachsnenakne haben. Egal ob Ihre Akne auf dem Rücken, Ihren Schultern oder auf der Brust auftritt oder ob Sie an einer besonders Frauen heimsuchenden Akne leiden, wie jene Formen, die während der Wechseljahre oder Monatsperiode auftreten.

Was auch immer Ihre Aknekondition sein mag, wenn Sie sich endlich dazu entscheiden, die gleichen Fehler zu wiederholen, die Sie bei Ihrer Aknebehandlung schon seit jeher gemacht haben und sich stattdessen einer holistischen Behandlung zuwenden, dann haben Sie buchstäblich nachhaltig klare Haut gewählt. Es liegt alleinig in Ihrer Macht.

Mike Walden ist ein zertifizierter Ernährungswissenschaftler, unabhängiger Medizinforscher, Konsultant für natürliche Gesundheit und Autor des bestverkauften e-Buches „Nie mehr Akne – Öffnen Sie die Tür zu einem aknefreien Leben“. Mike hat dutzende holistischer Gesundheitsartikel verfasst und wurde in e-Zines, Druckmagazinen und hunderten von Webseiten weltweit vorgestellt. Für weitere Informationen über Mikes holistisches Programm für klare Haut besuchen Sie bitte: ‚Nie mehr Akne‘-Webseite!